Lars Mrozinski ; 53859 Niederkassel ; Humboldtstrasse 8 ; | Mobil: 01578-4330336; Mail: azm@therapiehunde-team.de
Ausbildungszentrum für Mensch und Hund

 

Der Besuchs- undTherapiehund kann Menschen helfen, die durch negative Erfahrungen nahezu jeden menschlichen Kontakt vermeiden.

Durch seine reine Anwesenheit übernimmt der Hund die Funktion des Eisbrechers.

Der Mensch gewinnt über den Hund langsam wieder Vertrauen zu seiner Umwelt.

Die zwischenmenschliche Kommunikation läuft zunächst über den Hund

und sehr behutsam öffnet sich der Mensch schließlich auch wieder anderen Menschen.

In den angelsächsischen Ländern hat diese Form der Therapie

insbesondere bei Kindern und älteren Menschen bereits eine lange Tradition.